Theater Center Forum

„Der Gute Misanthrop“ Oktober 2008 

Inhalt: 

Die international anerkannte Literatin Gemma Salem hat aus dem reichen Schatz von Tschechow-Erzählungen sieben Geschichten ausgewählt und dramatisiert.

Diese Kurzdramen werden unter obigem Titel uraufgeführt und einem breiten Publikum nahe gebracht.

Die Welturaufführung Gala-Premiere fand im THEATER CENTER FORUM statt.

Anton Tschechow ist als Autor von 10 Theaterstücken der wahrscheinlich meist gespielte Schriftsteller der Welt. Sein poetisches, jedoch bitter wirkliches Universum, sein unwiderstehlicher Humor, seine Stellungnahmen zu Ostrazismus und Ungerechtigkeit haben ihn zum erklärten Liebling des Theaterpublikums gemacht. Wenn Tschechows Literatur noch immer dem Zeitgeist entspricht, so ist dies wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass er das Leben stets so zeigen wollte, wie es wirklich ist, und aus jeder Person das zutiefst Menschliche herausholen wollte.

 

Die 300 Erzählungen von Tschechow sind bissig, schonungsloser in ihrer Wahrheit und noch besser dem Geist

unserer heutigen Zeit entsprechen. Sie sind derart tiefsinnig, dass man sie leicht in eine andere Umgebung

versetzen bzw. sie durchaus in einer modernen Sprache erzählen kann.

Ihre Themen sind zeitlos, und man kann sich selber in ihren Personen wiedererkennen.

Aber wie reich sind sie doch, wie schillernd, wie unerbittlich wahr, wie grausam boshaft!

 

Regie und Buch:

Gemma Salem

 

Szenenƒotos:

 

 

 

Alle Fotos sind Urheberrechtlich geschützt – unerlaubtes downloaden ist strengstens untersagt !

© – by Harry B.P. Jaeger

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: